Der Self-Publishing-Markt wird immer größer

Der Markt für Self-Publishing wächst stetig und die Anbieter machen sich gegenseitig Konkurrenz. Gut für die Autoren – denn dann haben sie mehr Auswahl, können Vergleiche anstellen und bekommen immer mehr geboten.

Das müsste dann auch hoffentlich schlecht für die Zuschussverlage sein, denn welche scheinbaren „Verlockungen“ haben diese dann noch anzubieten? Diese ziehen nur auf dreiste Art den Autoren hohe Geldbeträge aus der Tasche, während die Kosten beim Self-Publishing moderat oder bei manchen Anbietern sogar kostenfrei sind.

Ein neuer Anbieter ist mymorawa: https://selfpublishing.mymorawa.com/self-publishing/veroffentlichen/

Morawa ist ein bekannter und großer Buchhändler in Österreich. Mymorawa nutzt den umfassenden Service von tredition zu denselben Konditionen. Ebenso wie bei tredition wird jedes Buch vor der Veröffentlichung vom Verlag geprüft. Diese Form von Qualitätssicherung ist ein wesentlicher Beitrag, um das Image von Self-Publishing-Verlagen und Autoren weiter zu verbessern.

Ein zusätzliches Angebot ist jedoch, ein Regalplatz in den Morawa Buchhandlungen. Das ist selbst für Verlagsautoren nicht selbstverständlich. Denn nicht jedes Buch, auch von traditionellen Verlagen bekommt einen Regalplatz in einer großen und bekannten Buchhandlung.

Immer mehr Self-Publishing-Verlage bieten heute auch schon Marketing Maßnahmen an, z. B. Pressemeldungen und Social Media Marketing. So auch mymorawa. Das ist schon mehr als die meisten kleinen Verlage anbieten, und selbst die großen fördern und bewerben nicht alle Autoren in gleichem Maße.

Auch für die normalen Verlag wächst der Druck – Self-Publisher bleiben heutzutage absolut nicht mehr außen vor!

Wer Erfahrungswerte weitergeben möchte, kann mich gerne dazu kontaktieren.

Ihre Alice Stein

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s